logo
logo
?>
Selfcare

Passen Deine Gewohnheiten gerade wirklich zu Dir?

Passen Deine Gewohnheiten gerade wirklich zu Dir?

Realitäts-Check: Passen Deine Gewohnheiten und Bedürfnisse im Moment wirklich zusammen? Oder klafft da vielleicht schon einen Felsspalte zwischen dem, was Du Dir für Dich wünschst und dem, was Du lebst? Routinen geben uns im Alltag Struktur und oft auch Halt. Das ist wundervoll. Anderseits können sie uns auch ganz schön einengen und uns die Luft … Continue reading Passen Deine Gewohnheiten gerade wirklich zu Dir?

Selfcare

Heile Deine Wunde

Heile Deine Wunde

Das Pflaster von Deiner Urwunde runterzureißen mag Dir vielleicht schmerzhaft und fies erscheinen. In Deinen Gedanken erscheint Dir dieser glühende, brennende Schmerz, der sich dann alsbald zeigen wird, als vollkommen unerträglich und grausam. Doch Deine Wunde lebenslänglich zu behalten ist noch viel schmerzhafter. Es nutzt ja alles nichts: Gefühle wollen gefühlt werden Da kommen wir … Continue reading Heile Deine Wunde

Selfcare

Die eigenen Grenzen kennen und achten

Die eigenen Grenzen kennen und achten

Kürzlich schrieb mir eine Freundin auf Facebook, was sie derzeit alles so auf dem Plan und täglich zu Wuppen hat. Mir wurde schon beim Lesen schwindelig und meine Stress-Rezeptoren gerieten in Alarmbereitschaft. Ehrlich, was manche Frauen täglich leisten ist wirklich unfassbar, ich ziehe so oft total verblüfft meinen Hut. Gefährlich wird es immer nur dann, … Continue reading Die eigenen Grenzen kennen und achten

Selfcare

#SelfcareSunday – Warum jeder Tag zum Sonntag taugt

#SelfcareSunday – Warum jeder Tag zum Sonntag taugt

Manchen Trends stehe ich durchaus gespalten gegenüber. Einerseits sorgen sie oft für eine inflationäre Verbreitung eines Themas, anderseits oft aber auch für die Verwässerung dessen. Grad so, geht es mir mit dem, sich allseits größter Beliebtheit erfreuenden Hashtag #SelfcareSunday. #SelfcareSunday und alles wird gut? Mir gefällt daran, dass viele Frauen, dadurch überhaupt beginnen sich mit … Continue reading #SelfcareSunday – Warum jeder Tag zum Sonntag taugt

Selfcare

Das Leben entrümpeln: Less is Selfcare

Das Leben entrümpeln: Less is Selfcare

Manchmal ist weniger, genau das, was wir brauchen. Weniger unnützes Zeugs, weniger Unverbindlichkeit uns selbst gegenüber, weniger Zeit- und Energieräuber (z.B. Social Media!), weniger Tun – stattdessen mehr SEIN. Echtes Sein, mit Dir sein. Entrümpeln: Less is Selfcare Vor vielen Jahren habe ich beim Journaling folgenden Satz geschrieben: Von allem zu viel und zu wenig … Continue reading Das Leben entrümpeln: Less is Selfcare

Selfcare

Das Geschenk der Langsamkeit

Das Geschenk der Langsamkeit

Die wichtigsten Elemente auf meinem diesjährigen Vision Board sind folgende Worte für mich: LANGSAMKEIT, STRESSFREI und MEIN WOHLFÜHLTEMPO. Und ich fühle so deutlich, dass darin der größte und wichtigste Schlüssel zu (meinem) Wohlbefinden liegt. Andersherum wird aber auch ein Schuh daraus: je mehr Stress, desto schlechter wird mein (und vielleicht auch Dein?) Allgemeinzustand. Und Stress … Continue reading Das Geschenk der Langsamkeit

Selfcare

Tenderness: Sanftheit als Aspekt der Heilung

Tenderness: Sanftheit als Aspekt der Heilung

Angeregt durch meinen Blogpost Aufraffen oder Ausruhen habe ich mich auch nochmal intensiv mit der Sanftheit befasst. Diesen wundervollen Begriff durchfühlt und tief in mir einsinken lassen. Tenderness. Zartheit. Sanftheit. Wie sanft gehe ich eigentlich mit mir selbst um? Es macht einen riesigen Unterschied, in welcher Haltung wir mit uns selbst sind, wie wir mit … Continue reading Tenderness: Sanftheit als Aspekt der Heilung