logo
logo
?>
Selfcare

Kartendecks Empfehlungen: Die 10 schönsten Kartensets

Kartendecks Empfehlungen: Die 10 schönsten Kartensets

Es ist jetzt wieder die Zeit für etwas mehr Zauber und Magie im Leben!

Sobald die Nächte länger werden, ziehen mich meine unzähligen Kartendecks magisch an und ich tauche voller Freude in sie ein. Irgendwie anders als im Sommer, obwohl ich dann auch Karten nutzen, aber im Winter ist es irgendwie magischer… Die Zeichen stehen auf Rückzug und die feinen, stillen Nuancen haben viel mehr Raum. Also ziehe ich nicht nur eine Tageskarte, sondern tauche viel tiefer in die Thematik ein. Für mich gehört das einfach zur dunklen Jahreszeit mit dazu, ich liebe das!

Und weil ich in den letzten Jahren immer wieder nach Tipps für schöne Decks gefragt wurde, komme ich heute dieser Aufforderung gerne heute sehr gerne nach.

Meine persönlichen Karten-Lieblinge

Das Universum steht hinter dir von Gabrielle Bernstein – ich liebe dieses Deck und habe es wirklich ganz oft in Gebrauch!! Mir persönlich gefällt das englischsprachige noch einen Ticken besser, aber das liegt einzig daran, dass manche Sachen auf Englisch einfach schöner klingen. Vom Design her sind beide Sets identisch und Gabbys Spirit kommt natürlich so oder so ganz intensiv rüber.

Und gleich nochmal Gabby Bernstein! Auch ihr neuestes Kartenset Super Attractor ist wundervoll und ich bekenne mich als absoluter Fan! Jede Karte ist irgendwie immer ein Volltreffer und ich liebe es mit den Karten Impulse für meinen Tag zu setzen. Wunderschön auch wieder das liebevolle Design! Love Love Love!

Eines meiner absoluten Lieblinge (okay, ich stelle hier eh nur Lieblinge vor…!) ist das Work Your Light Oracle Cards von Rebecca Campbell! Die Bilder – ein Traum! Die Texte dazu – pure Inspiration und voller Weisheit! Mich berühren die Karten immer sehr und ich liebe ihre lichte und kraftvoller Energie.

Von Sitara Soulvision besitze ich alle Kartendecks und liebe sie alle auch sehr! Sie sind alle so wundervoll gestaltet, voller Liebe zum Detail und tiefer Weisheit. Schau einfach mal in Sandras Alchemie Shop vorbei uns lass Dich inspirieren.

Auch Karin Nikbakht hat vor einiger Zeit ein wundervolles, hochschwingendes Kartenset kreiert, das ist auch ganz oft im Einsatz habe. Ich mag die satte, samtige Tiefe, die ich hier verkörpert fühle. Sacred Alchemy ist ein wunderbarer Begleiter durch alle Zeiten des Lebens.

The Wild Unknown Tarot Deck and Guidebook von Kim Krans wurde schnell vom Geheimtipp zum Stern am Tarotkarten-Himmel. Wer Tarot liebt, wird dieses Deck lieben und auch Neulinge werden ganz sicher begeistert davon sein. Mein liebstes Tarotdeck!

Die Weisheitskarten für Lebensentscheidungen von Colette Baron-Reid bereichern jede gute Kartensammlung und sind mir immer wieder wertvolle Unterstützung in vielen Belangen. Ich mag die klare Sprache und das dennoch verspielte und fantasievolle Design der Karten und nutze es regelmäßig und immer wieder gerne.

A Yogic Path Oracle Deck and Guidebook von Sahara Rose Ketab habe ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und war schockverliebt! Die Karten sind sooooo schön und das ganze Set ist wunderschön und sehr hochwertig gestaltet. Oft ziehe ich eine Karte und lasse nur die Bilder, die Farben, die Botschaften der Bilder auf mich wirken und verzichte auf den Text. Wie der Name schon sagt – der yogische Pfad in seiner unendlichen Fülle offenbart sich hier auf allerschönste, spielerische Weise.

Das Orakel der indischen Götter von Isabel Arés bereicht Deine Sammlung mit ganz viel bunter, lebendiger Freude. Ich mag die Energie des Sets so sehr, es ist pulsierend und voller Weisheit. Die Impulse sind wunderbar herausgearbeitet und in Sprache gebracht. Ich mag’s so sehr und es zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht.

Die Sign Karten von Jwala sind ein weiterer Geheimtipp und gehören mit ihrem tollen Begleitbüchlein zu meinen am häuftigsten genutzen Kartendecks.

Nun bin ich gespannt, ob Du auch einen tollen Tipps hast und hier gerne teilen möchtest. Für dieses Jahr fehlt mir nämlich noch ein neues Kartenset für die Rauhnächte, also immer gerne her mit den Tipps!

Ganz tiefes Eintauchen in Deine Innenwelt wünsche ich Dir.

Deine Evelyn

Facebooktwitterpinterest

Leave A Comment